Κεφαλας

Der Umbau unseres Hauses geschah in den Jahren 1993 bis 1994 und wurde dank unserer Vorbesitzer Janice und Brian Greenwood durch die folgenden Fotografien dokumentiert. Eigentlich sind es zwei Häuser, die durch den gemeinsamen Innenhof zusammenhängen. Wir haben das Haus im Mai 2011 übernommen. Das Haus ist über 280 Jahre alt (Stand 2011) und hat den Beschreibungen unserer Nachbarn zufolge eine bewegte Geschichte hinter sich. Es soll im Ursprung eine Ölmühle gewesen sein, war aber auch im Laufe seines Daseins auch zeitweise eine Mädchenschule und ein Kafenion.

Der Schlussstein über der Tür, die heute unser Eingang ist, weist das Datum 1864 auf. Ursprünglich befand er sich über einer Tür, die den Zugang von der Straße her hatte.

Die Fotos geben einen kleinen Einblick in die seinerzeitige Baustelle bis hin zur Fertigstellung 1994.

Heute sind die ehemaligen Fenster und Türen grün gehalten, während sich der Aussenanstrich gelb zeigt.


Bildergalerie: